Hessen Logo Verwaltungsgericht Gießen hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Hilfe

Anmelden

20.03.2017
Langjähriger Pressesprecher Reinhard Ruthsatz in den Ruhestand verabschiedet

Reinhard Ruthsatz, Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Gießen und vielen bekannt als langjähriger Pressesprecher des Gerichts, beendet am 1. April 2017 nach mehr als dreißigjähriger Tätigkeit am Verwaltungsgericht in Gießen seine aktive Richterlaufbahn und geht in den Ruhestand.

20.03.2017
Wieder Blutspende-Aktion der Gießener Justiz

Auf Initiative der stellvertretenden Geschäftsleiterin des Verwaltungsgerichts Gießen, Frau Verena Keiner, kam Anfang März, zum achten Mal hintereinander, erneut das „Mobile Blutspendeteam“ des Universitätsklinikums Gießen und Marburg GmbH (UKGM) in das Gebäude des Verwaltungsgerichts Gießen, um Justizbedienstete zur Ader zu lassen.

16.02.2017
Letzte Entscheidungen des VG Gießen zu Schülerbeförderungskosten im Wetteraukreis

Mit den nach der gestrigen mündlichen Verhandlung verkündeten Urteilen hat die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen alle Klageverfahren zu Schülerbeförderungskosten im Wetteraukreis abgeschlossen.

03.02.2017
Verwaltungsgericht Gießen entscheidet zur Nichtöffentlichkeit von Sitzungen des Kreisausschusses

Die Anwesenheit von Mitarbeitern der Verwaltung während der abschließenden Beratung und Beschlussfassung verletzt den Grundsatz der Nichtöffentlichkeit der Beratungen des Kreisausschusses.

19.01.2017
VG Gießen: Kein Erfolg für Bürgerbegehren gegen Windräder im Butzbacher Wald

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen Windräder im Butzbacher Wald sind mit ihrer Klage, mit der sie die Zulassung ihres Bürgerbegehrens vor dem Verwaltungsgericht Gießen erreichen wollten, gescheitert.

12.01.2017
Nidda-Wallernhausen: Kein Anspruch auf Übernahme der Schülerbeförderungskosten

Mit soeben nach der heutigen mündlichen Verhandlung verkündeten Urteilen - vom Gericht war vor einigen Wochen eine nichtöffentliche Inaugenscheinnahme der Örtlichkeiten durchgeführt worden - hat die 7. Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen erneut weitere Entscheidungen in Prozessen gegen die für die Schülerbeförderung im Wetteraukreis zuständige VGO Verkehrsgesellschaft Oberhessen mbH getroffen.

05.01.2017
Eilantrag der DTRW GmbH vor dem VG Gießen erfolglos

Mit einem den Beteiligten soeben zugestellten Beschluss hat die 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen den Eilantrag der DTRW GmbH, Burgwald gegen die Verfügung des Regierungspräsidiums Gießen vom 16.08.2016 abgelehnt. Mit dieser Verfügung war der Firma die Sammlung von Abfällen im Regierungsbezirk Gießen wegen Unzuverlässigkeit untersagt und die sofortige Vollziehung angeordnet worden.

© 2017 Verwaltungsgericht Gießen. Marburger Straße 4, 35390 Gießen